Login Form

   

Besucherzähler  

Heute 3

Gestern 20

Woche 104

Monat 330

Insgesamt 56767

   
 

Am Donnerstag in aller Früh durfte sich die Arbeitsgruppe KLF auf dem Weg nach Niederösterreich machen um das lang ersehnte neue Feuerwehrauto zu Übernehmen.

Nach langer Fahrt haben wir endlich unser Auto zu Gesicht bekommen. Nach Kontrolle und Einschulung aller Geräte durften wir uns am Nachmittag wieder auf dem Weg nach Hause machen, wo schon zahlreiche Mitglieder auf unser kommen gewartet haben. Anschließend konnten sich alle ein Bild des Mercedes Sprinters machen und darauf wurde auch angestoßen.

 

Hier kleine Eckdaten zum Auto:

Fahrgestell: Mercedes Sprinter CDI 519 mit 4x4 und Untersetzungsgetriebe von der Firma Oberaigner
Aufbau und komplett neu Ausgestatten von der Firma Rosenbauer
Es wurde auch eine neue Tragkraftspritze FOX4 eingebaut

 

weitere Bilder folgen